Benutzerdefinierte Suche

Sendero Vela Blanca

Sendero Vela Blanca

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

 

Anfahrt: Anfahrt: Fahren Sie auf der AL-1004 nach San José. Wenn Sie den Kreisverkehr erreichen fahren Sie etwa 60 Meter aufwärts, geradeaus weiter, und biegen Sie dann nach rechts ab, gemäss den Wegweisern nach Genoveses und Monsul. Fahren Sie 1,3 Kilometer weiter und biegen Sie nach rechts entsprechend den Wegweisern in Richtung "Playas de Las Genoveses" und "Playa de Monsul". An der Gabelung, etwa 2 km danach, halten Sie sich rechts gemäss dem Wegweiser "Playa Monsul". Nach 2,5 km lassen Sie die Abzweigung nach links zum "Playa Monsul" unbeachtet. Ignorieren Sie auch die folgende Abzweigung nach links zur "Cala de la Media Luna" etwa 400 Meter weiter. Noch 1 km, und der Weg ended vor einem Tor. (Strassenkarte)

Gehzeit: 1Std/4km

Hinter dem Tor beginnt ein Wanderweg (40 m). Weiter oben bietet sich ein wunderscöner Blick über die Büchte und Landzungen der Ost- und Südküste. Sie erkennen die Büchte von Barronal, Monsul, Media Luna und Carbón und die Landzungen von Redonda und Colorá. Später folgen Sie der Schlucht von Parra bevor Sie die Schlucht überqueren (20Min) (135 m).

Der Weg ended beim Tor von Vela Blanca (30Min) (190 m). Auf der anderen Seite beginnt ein Asphaltstrasse, der Sie nach links folgen. Wenn Sie das Turm von Vela Blanca erreichen (35Min) (215 m) geniessen Sie einen Panoramablick über mehrere Büchte und Berge. Sie erkennen Cerro de los Frailes, der höchste Punkt des Natur Parkes mit 493 Metern. Rechts von dieser Berg erhebt sich Ave María und El Barronal. Kehren Sie demselben Weg zurück zum Beginn der Route (1Std).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt