Benutzerdefinierte Suche

Sendero del Toril

Cebadilla - Sendero del Toril - Acequia Nueva - Cebadilla

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Biegen Sie von der A-4132 auf die A-4129 ab. An der Kreuzung finden Sie Wegweiser nach Capileira und Bubión. Fahren Sie durch Bubión und Capileira etwa 6,7 Kilometer aufwärts bis Sie einen Sandweg mit einem Wegweiser nach Poqueira Central treffen. Folgen Sie diesem Weg nach links für etwa 3,8 Kilometer zum Parkplatz von Cebadilla. (Strassenkarte)

Gehzeit: 3Std16Min/10km

Vom Parkplatz aus gehen Sie dem Sandweg entlang weiter abwärts. Nach Überqueren einer Brücke finden Sie Wanderzeichen. Die Route beginnt hier (1510 m). Schwenken Sie nicht nach links, sondern gehen Sie zur Elektrizitätscentrale die Sie rechter Hand sehen können. Bei der Centrale schwenkt der Weg nach rechts. Kurz darauf treffen Sie auf eine Informationstafel (5Min) (1540 m). Bei der Tafel finden Sie einen Pfad dem Sie bergauf folgen. Fast unmittelbart gabelt sich der Pfad. Gehen Sie nach links aufwärts.

Der Pfad steigt zu einer Gabelung mit Wegweisern (43Min) (1710 m). Nehmen Sie den Pfad Toril (Sendero del Toril) nach links. An der nächsten Gabelung (54Min) (1800 m) folgen Sie den blauen Runden nach links zu einer Brücke, die eine Rohrleitung überquert. In einigen Minuten teilt sich der Pfad nochmals. Diesmals gehen Sie nach rechts aufwärts

Sie überqueren eine Brücke (1Std09Min) (1870 m) und kommen danach zu einer Steinhütte (1Std15Min) (1900 m), wo der Pfad neben der Wand läuft und dann westwärts weiter geht. Rosenbüsche säumen die Route die an mehreren Steinhütten vorbei geht. Auf der anderen Seite der Schlucht Poqueira erkennen Sie den Rückkehrpfad. Der Pfad läuft sanft bergauf zum oberen Teil der Schlucht. Sie überqueren einige Bäche bevor Sie die Schlucht und den Fluss Toril überqueren (1Std45Min) (1920 m).

Auf der anderen Seite der Schlucht folgen Sie einem breiten Pfad, der sanft aufsteigt. Zuerst ist der Kanal auf der rechten Seite bedeckt aber später läuft das Wasser frei in dem Kanal (2Std32Min) (1870 m).

Wenn der Pfad sich gabelt (2Std38Min) (1870 m) folgen Sie der grüne Runde nach links abwärts. Der Pfad senkt sich zu einem Wanderweg (2Std57Min) (1710 m). Biegen Sie nach links ab. An der nächsten Kreuzung (3Std10Min) (1575 m) biegen Sie nochmals nach links ab. Der Weg führt zurück zum Ausgangspunkt der Route (3Std16Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt