Benutzerdefinierte Suche

Finisterre
Fisterra - Faro de Finisterre - Monte de San Guillerme - Fisterra

Topwalks

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Zweigen Sie von der AC-552 auf die AC-445 ab in Richtung "Fisterra". Nach 10 km erreichen Sie das Dorf Fisterra, wo Sie den Wegweisern "Faro" und "Porto" zum Hafen folgen. (Strassenkarte)

Gehzeit: 2Std15Min/9km

Im Hafen (5 m) finden Sie einen Wegweiser "Castelo de San Carlos", dem Sie auf eine Asphaltstraße am Wasserrand folgen. Die Straße läuft an dem Strand Ribeira vorbei zu Stufen die mit gelben Pfeilen markiert sind. Die Stufen leiten hinauf zur Festung von San Carlos (6Min) (10 m).

Die Route geht die Straße entlang weiter bis zum Wegweiser Faro, der auf eine Gasse weist. (10Min) (20 m). Die Gasse mündet auf einen Betonweg (13Min) (35 m) dem Sie nach links folgen. Bei der Kirche von Santa Maria das Arenas kommen Sie auf eine Asphaltstraße die bergauf führt (15Min) (35 m). Neben der Straße läuft ein Pfad. Sie gehen an einer Informationstafel über "Ruta do Monte de San Guillerme" vorbei. Bei einer Pilgerstatut (27Min) (90 m). genießen Sie einen schönen Blick auf das Meer.

Nach einem Brunnen lassen Sie eine schmale Asphaltstraße nach rechts unbeachtet und gehen geradeaus weiter bis zum Ende der Straße (42Min) (130 m). Ab dort folgen Sie einem Fussweg bis zum Nullpunkt der Pilgerweg von St. James und der Leuchtturm von Finisterre (45Min) (120 m).

Nachdem Sie den Leuchtturm und die Umgebung mit einem herrlichen Blick auf die Landspitzen ausgiebig genossen haben kehren Sie zurück auf der Asphaltstraße und zweigen danach nach links auf eine schmale Asphaltstraße (48Min) (130 m). Wenn die Straße sich teilt bei einer Informationstabel, halten Sie sich rechts auf der asphaltierten Straße. Hinunter sehen Sie Landspitze Fisterra.

Die Straße schlängelt sich am Hang des Berges Facho zu den heiligen Steinen ​​(Pedras Santas) (59Min) (210 m). Sie gehen an diesen bizarren Felsformationen vorbei und halten sich auf der Asphaltstraße.

Wenn die Asphaltstraße sich teilt (1Std03Min) (230 m), folgen Sie einem Wanderzeichen grün-weiß nach links auf einen Wanderweg. Etwas später zweigen Sie nach links ab auf einen Wanderweg der auf die Lanspitze zu läuft (1Std06Min) (205 m). Der Weg schwenkt nach rechts und kehrt zurück zum breiteren Wanderweg (1Std20Min) (115 m).

Kurz darauf beginnt der Weg aufzusteigen (1Std28Min) (120 m) und bietet eine schöne Aussicht auf den Strand Praia do Mar de Foro. Wenn er sich gabelt (1Std35Min) (165 m), gehen Sie nach links in einen Kiefernwald. An der Kreuzung gehen Sie geradeaus weiter (1Std46Min) (95 m). Der Weg senkt sich auf die schon bekannte Asphaltstraße (1Std50Min) (70 m). Biegen Sie nach links ab und kehren Sie zurück zum Hafen (2Std15Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt