Benutzerdefinierte Suche

Peña del Perro

Prado Redondo - Peña del Perro - Peña del Tesoro - Prado Redondo

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Von Granada aus fahren Sie auf der A-395 etwa 23 Kilometer zum Touristenzentrum El Dornajo, wo Sie nach links auf die A-4025 abzweigen und etwa 3 Kilometer weiterfahren bis Sie linker Hand eine grosse Informationstafel mit dem Text "Sierra Nevada Parque Natural" sehen. Neben der Tafel finden Sie Parkplatz. (Strassenkarte)

Gehzeit: 2Std32Min/8,5km

Nehmen Sie den Wanderweg neben der Informationstafel (1875 m). Beachten Sie nicht die Abzweigung nach rechts, die zu einigen Häusern aufsteigt.  Auch einen Pfad mit dem Wegweiser "G Sierra" lassen Sie unbeachtet (13Min) (1890 m). Der Weg steigt sanft aufwärts durch eine mächtige Berglandschaft und überquert mehrere Schlüchte.

Wenn der Weg ended im Peña del Perro (50Min) (1870 m), gehen Sie nach links auf einen Pfad mit dem Wegweiser "G Sierra". Zuerst ist der Pfad durchgehend markiert. Sie erkennen das Dorf von Güéjar Sierra im Tal hinunter. Wenn der Pfad sich gabelt (1Std15Min) (1755 m), gehen Sie nach rechts. Nach einem ziemlich steilen Abstieg erreichen Sie eine Wiese mit einem grossen Baum (1Std30Min) (1645 m). Der Pfad wird undeutlich. Gehen Sie schräg aufwärts bis Sie auf eine Lictung gelangen. Überqueren Sie nicht die Lictung, sondern folgen Sie dem Rand der Lictung nach links. Kurz darauf sehen Sie einen Wanderweg, der zu eine Haine ended. Folgen Sie diesem Weg nach rechts (1Std40Min) (1675 m).

Der Weg steigt dem Abhang entlang auf einen Sandweg (1Std50Min) (1700 m). Biegen Sie nach rechts. Gehen Sie um eine Barre die die Durchfahrt versperrt (1Std53Min) (1680 m). Etwa 50 Meter bevor Sie zwei grosse Betonräder erreichen, zweigen Sie nach links, auf einen Pfad (2Std04Min) (1680 m). Der Pfad überquert einen Wanderweg (2Std09Min) (1725 m) und schwenkt nach links. Nachdem Sie an einer Ruine vorbeigegangen sind (2Std13Min) (1750 m) wird es steiler.

Der Pfad mündet auf den schon bekannten Wanderweg (2Std24Min) (1890 m), dem Sie nach rechts, zurück zur Informationstafel folgen (2Std32Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt