Benutzerdefinierte Suche

Villaluenga del Rosario - Llanos del Republicano - Puerto del Correo - Llanos de Líbar - Villaluenga del Rosario

Villaluenga del Rosario - Llanos del Republicano - Puerto del Correo - Llanos de Líbar - Villaluenga del Rosario

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Fahren Sie auf der A-2302 auf die Ostseite von Villaluenga del Rosario, wo Sie einen grossen Parkplatz finden. (Strassenkarte)

Gehzeit: 4Std10Min/15km

Vom Parkplatz aus (850 m) gehen Sie der A-2302 entlang an die Ecke von Hostal Villaluenga (1min), wo ein Wegweiser "Sendero Llanos del Republicano" auf einen schmalen Asphaltweg zeigt. Später wandelt sich der Asphalt zum Beton. Weiter oben eröffnet sich eine hübsche Aussicht über das Tal und das Dorf. Wenn Sie auf den Hügel gelangen (17min) (940 m), fotsetzen Sie einem Wanderweg entlang. Folgen Sie diesem Hauptweg, und lassen Sie die nach links und nach rechts abzweigende Wege unbeachtet.

Sie kommen zu einem grossen Tor, das geschlossen its um den Verkehr zu verhindern. Auf der linken Seite finden Sie ein kleines Tor für Fussgänger (21min) (925 m). Kurz nach dem Tor, zweigen Sie nach rechts ab, gemäss einem Wegweiser in Richtung Llanos del Republicano und Puerto del Correo. Der höchste Punkt des Weges eröffnet sich zum ersten Mal einen Blick über die Hochebene von Republicano. Während des Abstiegs säumen Korkeichen und Weiden den Weg, der durch eine Zauntür (37min) (830 m) auf die Hochebene leitet. Wenn Sie eine Kreuzung erreichen (41min) (805 m) folgen Sie dem Wegweiser "Sima del Republicano" nach links. Unter der Wanderung durch die enorme Hochebene geniessen Sie eine schöne Aussicht auf die umliegende Berge. Voraus erhebt sich Sierra de Líbar mit einem kuppelförmigen Gipfel namens El Cabrizal.

Nochmals gehen Sie durch eine Zauntür (50min) (795 m) und folgen gleich danach einem Pfahl nach rechts. Der vergraste Weg wandelt sich zu einem Pfad (53min) (795 m), der an Wegweiser führt (56min) (800 m). Beachten Sie nicht den Wegweiser in Richtung "Sima de Villaluenga", der nach links weist, sondern gehen Sie geradeaus weiter in Rictung "Puerto del Correo". Der breite Pfad mit Wanderzeichen weiss-rot steigt im Zickzack bergan. Wenn er sich gabelt (1t07min) (870 m), halten Sie sich rechts. Linker Hand erhebt sich eine graue Felswand.

Sie kommen auf eine kleine Lichtung (1t16min) (910 m), wo der Wegweiser in Richtung Puerto del Correo geradeaus zeigt, auf den vorausstehenden Kamm zu. Weiter im Zickzack geht der Pfad aufwärts zwischen schönen Felsblöcken. Im Hintergrund des Tales Villaluenga del Rosario können Sie die Bergketten von Sierra del Caíllo und Sierra del Endrinal auszumachen. In Puerto del Correo ist ein flacheres Wegstück erreicht (1t36min) (1015 m). Es läuft sich angenehm bis eine Informationstafel über einen Wanderweg "Tarifa-Atenas" (1t43min) (1025 m). Links von Ihnen befindet sich an dieser Stelle eine schöne Lictung die als ein idealer Picknickplatz dient.

Lassen Sie den Pfad nach links unbeachtet und fortsetzen Sie geradeaus weiter. Der Pfad senkt sich neben einer Steinmauer auf die Hochebene von Líbar (1t56min) (975 m). Auf den linken Abhängen finden Sie Steinsitze im Schatten von Korkeichen. Auf der anderen Seite der Ebene erhebt sich Sierra Palo.

Kehren Sie auf demselben Weg zurück auf die Hochebene von Republicano. Wenn Sie die Wegweiser erreichen (2t50min) (800 m) zweigen Sie nach rechts in Richtung "Sima de Villaluenga". Der Pfad läuft neben einer Steinmauer. Unterwegs schauen Sie auf eindrucksvolle Felsformationen und alte Eichen auf der rechten Seite. Der Pfad führt durch eine Öffnung in der Mauer (3t) (795 m) und kommt danach an eine Informationstafel über die Felsspaltung von Villaluenga (3t02min) (795 m).

In der Mitte der Ebene erblicken Sie einen Hügel, El Galapagar. Sie können um den Hügel wandern auf Pfaden und vergrasten Wegen, aber etwa 150 Meter bevor Sie die bekannte Kreuzung von "Sima del Republicano" erreichen stossen Sie auf einen Zaun ohne Tür. Diese Runde dauert etwa 50 Minuten.

Die Route geht von der Felsspaltung von Villaluenga demselben Weg zurück an die Kreuzung von Sima del Republicano (3t30min), wo Sie dem schon bekannten Weg nach Villaluenga del Rosario folgen (4t10min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt