Benutzerdefinierte Suche

Grazalema (Camping Tajo Rodillo) - Llano del Endrinal - Puerto de las Presillas - Puerto del Boyar - Camping Tajo Rodillo

Grazalema (Camping Tajo Rodillo) - Llano del Endrinal - Puerto de las Presillas - Puerto del Boyar - Camping Tajo Rodillo

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Fahren Sie auf der A-372 zum Parkplatz von "Camping Tajo Rodillo" bei der Kilometerstange K47 westlich von Grazalema. (Strassenkarte)

Gehzeit: 2Std20Min/6,7km

Vom Parkplatz aus (915 m) steigt ein Pfad bergan. Sie gehen durch eine Zauntür (4Min) (930 m) und kommen an eine Gabelung, wo ein weisser Pfeil nach rechts weist (11Min) (980 m). Weiter oben eröffnet sich eine schöne Aussicht über Grazalema und Montecort. Wenn Sie die Hochebene von Endrinal erreichen, teilt sich der Pfad bei einem Wegweiser in Rictung Grazalema (27Min) (1110 m). Halten Sie sich rechts.

Sie steigen sanft abwärts an eine Gabelung mit Pfaden in drei Rictungen (33Min) (1070 m). Wählen Sie den Pfad am äussersten nach rechts. Sie gehen durch die Öffnung in einer Steinmauer (35Min) (1060 m) und folgen der Mauer nach links. Nach Überqueren einer Lichtung kommt der Pfad an die folgende Gabelung (39Min) (1060 m) wo eine Steinpyramide nach rechts weist. Der Pfad beginnt bergan zu steigen, auf den niedrigsten Punkt des Kammes zu. Halten Sie sich rechts an allen Gabelungen. Sie gehen nochmals durch eine Zauntür (50Min) (1115 m).

Auf dem Kamm von Puerto de las Presillas (1Std11Min) (1245 m) beachten Sie nicht einen Pfad nach links dem Kamm entlang, sondern fortsetzen geradeaus weiter. Umgeben von vielerlei Felsformationen wandern Sie durch grüne Felder, an einigen Eislagern vorbei, an eine Kreuzung (1Std17Min) (1255 m), wo Sie nach rechts abbiegen. Der Pfad ist durch blaue Pfeile und Holzpfähle markiert.

In einigen Minuten beginnt der Pfad sich zu senken, zuerst sanft, aber später steil im Zickzack. Bald sehen Sie die A-372 auf dem Abhang von Sierra del Pinar und ein schönes Tal linker Hand. Der steinige Pfad mündet sich auf die Puerto del Boyar ein, neben der A-372 (1Std51Min) (1105 m). Biegen Sie nach rechts ab auf einen breiten Pfad. Unterwegs überqueren Sie mehrere Holzbrücke und gehen an hübschen Erholungsplätzen vorbei. Die Sierra de las Cumbres erhebt sich auf der linken Seite. Der Pfad ended beim Schild von Grazalema und beim Fluss Guadalete (2Std16Min) (940 m). Folgen Sie der A-372 nach rechts, an einem Aussichtspunk vorbei, zurück zum Camping Tajo Rodillo (2Std20Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt