Benutzerdefinierte Suche

Wanderung auf den Klippen von San Vicente de Barquera

San Vicente de la Barquera - Punta Liñera - La Regatona - Cueto Marías - Cueva del Cúlebre - Playa de Fuentes - San Vicente de la Barquera

Topwalks

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Fahren Sie auf der N-634 nach San Vicente de la Barquera. Falls Sie von Richtung Oviedo kommen, überqueren Sie nicht die Brücke "Puente de la Barquera", sondern zweigen Sie bei dieser Brücke nach links gemäss dem Wegweiser "Faro". Falls Sie von Richtung Santander kommen, überqueren Sie zuerst die "Puente de la Maza" und danach die "Puente de la Barquera", und zweigen Sie nach rechts gemäss dem Wegweiser "Faro". Nach 500 Metern teilt sich die Strasse. An dieser Gabelung finden Sie zwei Wegweiser, "Faro" zeigt nach links und "Santuario" nach rechts. Direkt nach der Wendung in Richtung "Santuario" sehen Sie eine Informationstafel über die Route "Ruta de los Acantilados" linker Hand und finden einen Parkplatz auf der rechten Seite. (Strassenkarte)

 Gehzeit: 2Std10Min/9,5km

Von der Informationstaflel aus (5 m) gehen Sie in Richtung Faro aufwärts, nicht in Richtung Santuario. Also, Sie folgen der Strasse "Carretera de el Faro" zum Leuchtturm von San Vicente (5Min) (35 m). Gehen Sie am Turm vorbei und zweigen Sie gleich danach nach rechts. Fast unmittelbar zweigen Sie nach links auf einen Wanderweg (7Min) (45 m). Der Weg kommt auf einen Asphaltweg (10Min) (45 m), dem Sie nach rechts folgen. Kurz darauf treffen Sie auf zwei Gabelungen nacheinander. An beiden halten Sie sich rechts. Die letztere hat einen Wegweiser in Richtung "Punta Liñera".

Beim Haus "Posada Punta Liñera" (15Min) (55 m) stossen Sie auf einen Wegweiser in Richtung "Acantilados" und auf Wanderzeichen weiss-gelb die nach rechts auf einen Wanderweg weisen. Beim Tor eines Hauses (18Min) (50 m) nehmen Sie den breiten Pfad links vom Tor, der später beim "Hospedaje el Somante" auf einen Wanderweg einmündet (22Min) (75 m). Der Weg läuft zum Erholungsgebiet La Guía (23Min) (85 m), wo Sie nach rechts abzweigen, auf einen Wanderweg mit Wanderzeichen weiss-gelb. In einer Minute gehen Sie durch eine Zauntür und folgen dem Wegweiser in Richtung "Acantilados" auf einen Pfad neben dem Zaun hinunter. nach einer anderen Zauntür (27Min) (40 m), stossen Sie auf einen Wegweiser, der nach links in Richtung "Acantilados, La Regatona" zeigt (31Min) (10 m).

Der Pfad geht den Klippen entlang und bietet schöne Aussichte auf die Steilküste und das Kantabrische Meer. Nach dem Aufstieg auf Cueto Marías treffen Sie auf einen Wegweiser in Richtung "Cueva del Cúlebre" der nach links zeigt (50Min) (45 m). Der Pfad entfernt sich von der Küste und bietet eine Aussicht auf die Picos de Europa, geht dann an der Öffnung der Höhle vorbei (56Min) (40 m) und schwenkt zurück an die Klippen (1Std04Min) (45 m). Kurz darauf blicken Sie auf das Dorf Prellezo umgegeben von grünen Weiden mit Sierra de Jerra im Hintergrund.

Sie kommen an eine Bucht, die weit landeinwärts dringt (1Std11Min) (55 m). Folgen Sie dem Pfad dem Buchtrand entlang nach links. Der Pfad senkt sich durch einen Zaun zum Strand von Fuentes (1Std19Min) (15 m), wo Sie einen Asphaltweg finden. Folgen Sie dem von Weiden gesäumten Weg aufwärts. Wenn Sie einen Teich auf der linken Seite sehen, zweigen Sie nach links auf einen Wanderweg (1Std29Min) (80 m). An der nächsten Gabelung (1Std34Min) (65 m) gehen Sie nach rechts. Auf an der folgenden Gabelung folgen Sie dem Weg nach links (1Std36Min) (55 m). Sie kommen auf eine Asphaltstrasse (1Std43Min) (75 m) und biegen nach links ab. Wenn die Strasse eine Linkskurve macht (1Std47Min) (70 m) gehen Sie geradeaus weiter, auf einen schmalen Asphaltweg. An den folgenden Gabelungen halten Sie sich rechts auf den vorliegenden Strand zu. Wenn Sie die Brücke Barquera erreichen (2Std03Min) (10 m) zweigen Sie nach links ab und kehren zurück zum Beginn der Route (2Std10Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt