Benutzerdefinierte Suche

Wanderweg zu den Wasserfällen von Oneta
Cascadas de Oneta

Topwalks

English
Español
Suomi
Svenska

Routen

Seitenanfang

Pflanzen

Karte zur Wanderung (ED50)

Höhenprofil

GPS-Wegpunkte zum Herunterladen (WGS84, gpx)

Anfahrt: Zweigen Sie von der AS-25 auf die AS-36 mit einem Wegweiser in Richtung "Cascada de Oneta" ab. Nach 5 km erreichen Sie das Dorf Oneta. (Strassenkarte)

Gehzeit: 1Std40Min/5,7km

Beim Dorfseingang finden Sie einen Wegweiser in Richtung "Cascada de Oneta, SL-AS-5", der zu einem schmalen Asphaltweg weist (310 m). Kurz darauf ended der Asphalt. Der Wanderweg schlängelt sich durch Weiden in die Nähe des Flusses Oneta. Nach einer baufälligen Mühle wandelt sich der Weg zu einem Pfad, der hinunter zum ersten Wasserfall, Cascada de Firbia, läuft (20Min) (245 m). Das herunter rauschende Wasser bildet eine schöne Pfütze und fliesst den Fluss entlang weiter.

Etwas weiter gehen Sie an der Mühle von Abaxo vorbei. Drinnen finden Sie ein traditionelles Werkzeug. Der Pfad läuft zuerst dem Ufer entlang, aber entfernt sich später vom Fluss und kommt an eine Kreuzung (31Min) (210 m), wo Sie nach links hinunter gehen. Nach einem steilen Abstieg kommen Sie zum zweiten Wasserfall, Cascada La Ulloa (35Min) (205 m).

Kehren Sie zurück, an der Kreuzung vorbei und zweigen Sie gleich danach nach links ab (39Min) (210 m). Sie können noch etwa 10 Minuten dem Fluss zu folgen, bevor der Pfad unwegsam wird.

Kehren Sie auf demselben Weg zurück nach Oneta (1Std40Min).


Copyright © LogosNet S.L. Kontakt